Jonny Möller…

Jonny Möller – Gründungsmitglied von MOBAGO – wurde als legendärer Saxophonist bei der Top-40-Band »Tin Lizzy« bekannt. Zur Zeit spielt Jonny bei Tony Carey, Sax in the City , Taboo, Concertino und in verschiedenen Bands wird er als Spezial Musiker gebucht.

An der Musikhochschule Hamburg besuchte er den »Kontaktstudiengang Popularmusik«, hatte Unterricht bei Richard Wester, Peter Weniger, George Bishop, Rick Keller, sammelte Big-Band-Erfahrung bei Peter Herbolzheimer und ist inzwischen selbst langjähriger Saxophonlehrer an der Kreismusikschule Schleswig-Flensburg und bei Bandland Flensburg.

Jonny ist der Initiator des 24.Schleswig-Holstein-Saxophon-Workshop und als Dozent für Saxophon und gute Laune regelmäßig auf Workshops im Raum Deutschland unterwegs.  In seiner mittlerweile 30-jährigen Berufsmusiker-Karriere hat er als Studio-Saxophonist unter anderem für Torfrock, Passion Fruit („The Rigga-Din-Dong Song“), Check da Rapper, Highland, RTL 2 / Big Brother, NDR, Harriet's Traum (ZDF) David Knopfler und für das City Project (mit Ian Cussick) Künstlerin Velile das Horn geblasen und kann auf die Mitwirkung bei diversen Musikproduktionen für Kino (Detlef Petersen), TV und Hörfunk zurückblicken.Die geradezu meditative Leidenschaft seines Spiels ergänzt die emotionale Schlagkraft von MOBAGO und verleiht durch seine permanent wechselnden Instrumente der Darbietung zahlreiche Färbungen.

Jonny ist Endorser der Firma Keilwerth.www.schreiber-keilwerth.com

Mit seiner Tätigkeit als Manager von MOBAGO versucht er,                                       die Band weiter erfolgreich zu führen.  Info auch: www.Jonny-moeller.com

 

M

© 2015 by Jonny Möller

Unknown Track - Mobago
00:00 / 00:00
  • Facebook App-Symbol
  • YouTube-Classic